Arizona Cardinals: 4 gewagte Vorhersagen für das Wild Card Playoff-Spiel gegen

Veröffentlicht am: 14.01.2022 04:14:02
Kategorien : NFL Videos und Artikel Nachrichten

Arizona Cardinals: 4 gewagte Vorhersagen für das Wild Card Playoff-Spiel gegen

Die Arizona Cardinals bereiten sich auf ihr Wild Card-Spiel gegen die Los Angeles Rams am Montag vor. Beide Teams haben die gesamte Saison über ziemlich konstant dominiert. Doch die Cardinals hatten es in der zweiten Saisonhälfte viel schwerer als in der ersten. Zugegeben, es ist ziemlich schwierig, in der NFL eine perfekte Bilanz aufrechtzuerhalten, und das Team hat mit Verletzungen zu kämpfen und diese überwunden, so dass wir nicht zu viel darauf geben können.

Beide Teams haben im Laufe der Saison mit Schwierigkeiten zu kämpfen gehabt, so dass das AFC-Matchup mit Sicherheit ein gutes Spiel wird. Werfen wir einen Blick auf meine vier kühnsten Prognosen für das Spiel Cardinals gegen Rams.

Cardinals Wild Card Vorhersagen

4. JJ Watt kommt zum Einsatz

Die Cardinals haben den Großteil der regulären Saison ohne JJ Watt gespielt. Der Star-Defensive End erlitt in Woche 7 gegen die Houston Texans mehrere Schulterverletzungen und hat seitdem nicht mehr gespielt. Nicht ganz zufällig war das Spiel in Woche 7 das letzte Spiel der sieben Spiele umfassenden Siegesserie von Arizona.

Herrenkardinäle Jesaja Simmons Dampf Limited Kardinal Trikot

Arizona Cardinals Trikot,Die jüngsten Berichte über den Zustand von Watt am Montagabend waren uneinheitlich, aber ich habe das Gefühl, dass er zum Zeitpunkt des Spiels auf dem Feld stehen wird. Am Mittwoch teilte Head Coach Kliff Kingsbury mit, dass die Verfügbarkeit von Watt für das Wild Card Weekend von seinen nächsten Trainingseinheiten abhängen wird.

Nach dem Training am Donnerstag sah es nicht sehr optimistisch aus, aber er hat das ganze Wochenende Zeit zu trainieren und sich auf Montagabend vorzubereiten. Kingsbury hat es selbst gesagt: Watt ist hungrig darauf, da rauszukommen. Erwarten Sie, dass die Nr. 99 am Montag auf dem Feld steht und hungrig auf die Rams ist.

3. Dominierende Verteidigung

Diese Vorhersage geht Hand in Hand mit der vorherigen. Es besteht kein Zweifel daran, dass die Defense der Cardinals am Montagabend mit voller Wucht loslegen wird, vor allem, wenn Watt mit von der Partie ist. Seine Präsenz auf dem Spielfeld und seine Führungsqualitäten elektrisieren die Cardinals-Defense, und wenn sie in Fahrt kommt, gibt es kein Durchkommen mehr.

Zu dieser Vorhersage trägt auch der Zustand der Offensive der Rams bei. Quarterback Matthew Stafford hat sich kürzlich eine Zehenverletzung zugezogen, ähnlich wie Aaron Rodgers von den Green Bay Packers. Zwar sagte er am Donnerstag, dass der Zeh seine Leistung am Montag nicht beeinträchtigen sollte, aber man weiß ja nie. Jede Verletzung, auch wenn sie noch so unbedeutend erscheint, kann Nachwirkungen haben, insbesondere bei einem Quarterback, der unter dem Stress eines Playoff-Spiels steht.

2. Hauptsächlich passorientiert

Die Cardinals verließen sich während der gesamten regulären Saison auf das Passspiel als ihre Hauptangriffsform. Offensichtlich hat das funktioniert. Mit Blick auf die Playoffs gibt es keinen Grund, warum sie diesen Trend nicht fortsetzen sollten.

In fast jedem Spiel, das Kyler Murray in dieser Saison bestritt (mit einer einzigen Ausnahme), passte er für mindestens 200 Yards zu seinen Receivern. Er hatte drei Spiele mit über 300 Yards, darunter eine 400-Yard-Bombe gegen die Minnesota Vikings in Woche 2. Murray hat mehrere gute Receiver, die er nutzen kann, um gegen die Rams zu punkten.

*Um Anspruch zu erheben, müssen sich neue Benutzer registrieren, eine Ersteinzahlung vornehmen und dann einfach ihre erste Echtgeldwette bei FanDuel Sportsbook auf ein beliebiges NFL-Team in den NFL-Playoffs platzieren, das sein Spiel gewinnt. Alle gewonnenen Wetten werden im Falle eines Gewinns innerhalb von 72 Stunden ausgewertet.

1. Knapper Sieg

Beide Teams sind eindeutig in der Lage, gegen ihre jeweiligen Gegner zu punkten, aber erwarten Sie kein Spiel mit vielen Punkten. Keine der beiden Verteidigungen wird es der gegnerischen Offensive erlauben, am Montagabend zu punkten. Die Cardinals und die Rams sind wohl das beste Spiel des Wochenendes, also wird es ein enges Spiel werden. Zum Schluss meine bisher kühnste Vorhersage: Die Cardinals gewinnen 17-13.

Teile diesen Inhalt