Cowboys VP Stephen Jones belastet Mike McCarthys Status nach enttäuschendem Star

Veröffentlicht am: 27.10.2020 06:34:17
Kategorien : NFL Videos und Artikel Nachrichten

Cowboys VP Stephen Jones belastet Mike McCarthys Status nach enttäuschendem Star

Die Dallas Cowboys haben in der Saison bisher um jeglichen Wohlstand gekämpft. Da wir uns der Hälfte des Jahres nähern, ist es sicher, die Menge an Sorgen zu berücksichtigen, die in der gesamten Organisation zirkulieren, vor allem in Bezug auf Cheftrainer Mike McCarthy.

Es scheint jedoch, dass Cowboys-Vizepräsident Stephen Jones die McCarthy-Einstellung nicht hinterfragen wird:

Cowboys VP Stephen Jones betont Mike McCarthy Glauben.

Stephen zu @1053thefan: "Ich bin überzeugt, dass wir nicht überzeugt sind, ich *weiß*, dass wir den richtigen Kopf für den Job haben. ... Diese Dinge brauchen einfach Zeit."

Die Chancen, dass McCarthy so bald bei den Cowboys aus dem Job kommt, ist unwahrscheinlich, trotz der schnell vergessenen Niederlage gegen das Washington Football Team am Sonntag. Trotzdem ist das nur eine kleine Notation in dem, was bisher das Ergebnis ihrer Saison war. Sie sind derzeit 2-5 in einem schwachen NFC East, mit den Philadelphia Eagles kaum klammert sich an die Nr. 1 Punkt mit einem 2-4-1 Rekord.

Diese Saison hat sich von schlecht zu schlechter für Dallas in den letzten Wochen. Die Verteidigung war das ganze Jahr über schmutzig, aber Dak Prescott war in der Lage, die Cowboys mit seinen eigenen Lufthelden konkurrenzfähig zu halten. Leider erlitt er eine verheerende Verletzung, um ihn für das Jahr zu schlagen.

Bei Andy Daltons erstem Start am vergangenen Montag gegen die Arizona Cardinals erlitt Dallas eine peinliche 38:10-Niederlage. Dann kam die Katastrophe vom vergangenen Sonntag, bei der Dalton washington nach einem schmutzigen Schlag auf den Kopf eine 25:3-Niederlage hinterließ, was dazu führte, dass Rookie Ben DiNucci unter der Mitte übernahm.

NFL Trikot Günstig,Die Cowboys nur zwei Siege in dieser Saison haben gegen die New York Giants und Atlanta Falcons, zwei Teams kratzen den Boden des Fasses. Unterdessen hatte Dallas Probleme mit Spielern, die sich anonym bei den Medien über den Trainerstab beschwerten. Verletzungen waren auch ein großes Problem, um diese Saison zu starten.

Es ist sicherlich nicht schön in Big D im Moment, aber McCarthy scheint noch nicht in irgendeiner legitimen Gefahr zu sein.

Teile diesen Inhalt