Massive Entwicklung von Joe Burrow zu Beginn des Bengals-Trainingslagers nach

Veröffentlicht am: 26.07.2021 05:27:39
Kategorien : NFL Videos und Artikel Nachrichten

Massive Entwicklung von Joe Burrow zu Beginn des Bengals-Trainingslagers nach

Es war eine hektische Offseason für die Cincinnati Bengals, nachdem sie eine Vielzahl von bemerkenswerten Draft- und Free Agency-Moves gemacht haben. Dennoch hat das Front Office der Bengals jetzt kritische Nachrichten bezüglich des Starting Quarterbacks Joe Burrow erhalten, auf die sie schon seit Monaten gewartet haben.

Wie Ian Rapoport vom NFL Network berichtet, wird Joe Burrow bis zum Beginn des Trainingslagers der Bengals, das am Dienstag beginnt, wieder voll einsatzfähig sein.

#Bengals QB Joe Burrow wird gesund auf dem Feld stehen, wenn das Trainingslager beginnt. Er steht nicht auf der PUP/NFI-Liste, die das Team gerade bekannt gegeben hat, und es gibt keine Pläne, dass Burrow darauf stehen wird. Nach einem ACL-Riss im Jahr 2020, eine bedeutende Entwicklung für Cincy.

Joe Burrow war außer Gefecht gesetzt, seit er sich in der letzten Saison das ACL und MCL im linken Knie gerissen hat. Der ehemalige Heisman-Gewinner erlitt diese schreckliche Verletzung während des Regular-Season-Spiels der Bengals gegen das Washington Football Team im vergangenen November.

Der Starting Quarterback der Bengals hatte eine vielversprechende Rookie-Saison hinter sich, mit 13 Passing Touchdowns in 10 Spielen. Dennoch beendete die Verletzung seine Hoffnungen auf den NFL Offensive Rookie of the Year Award.

Cincinnati Bengals Trikot,Es war ein langer Weg zur Genesung für Joe Burrow. Im Mai stellte Burrow fest, dass er bei "80 bis 85 Prozent" seines Reha-Prozesses war.

Seitdem hat Burrow mit Blick auf die kommende Saison deutliche Fortschritte bei seiner Verletzungsreha gemacht. Und nun ist er bereit für das Trainingslager, da das Team ihn nicht auf die PUP-Liste (Physically Unable to Perform) gesetzt hat.

Im Moment wird erwartet, dass Joe Burrow nicht nur am Trainingslager teilnimmt, sondern auch in einigen Spielen der Vorsaison zum Einsatz kommt. Der Trainerstab von Cincinnati möchte ihm vor dem Auftaktspiel in Woche 1 gegen die Minnesota Vikings so viele offensive Einsätze wie möglich geben.

Außerdem würden viele gerne ein paar Preseason-Spiele mit Burrow und dem neuen Wide Receiver Ja'Marr Chase sehen, den sie in der ersten Runde des NFL Draft 2021 ausgewählt haben.

Teile diesen Inhalt