Top 3 Fantasy Football X-Faktoren im Spiel Panthers vs. Texans Woche 3

Veröffentlicht am: 24.09.2021 04:03:00
Kategorien : NFL Videos und Artikel Nachrichten

Top 3 Fantasy Football X-Faktoren im Spiel Panthers vs. Texans Woche 3

Woche 3 der regulären NFL-Saison 2021 beginnt am Donnerstagabend mit dem Spiel zwischen den ungeschlagenen Carolina Panthers, die sich mit ihrem neuen Quarterback (mehr über ihn später) anfreunden können, und den Houston Texans. In den letzten Monaten lief nicht viel für Houston, einschließlich der Auswärtsniederlage in Woche 2 gegen die Cleveland Browns, aber die Texans stehen nach zwei Wochen immer noch bei 1:1, womit sie zu diesem Zeitpunkt des Jahres immer noch eine recht gute Ausgangsposition haben. Aber genug vom echten Football. Hier geht es um Fantasy Football und die Spieler, die Sie zumindest im Auge behalten sollten. Genauer gesagt, um die Spieler, die die meisten Manager nicht vor dem Start von Woche 3 aus dem Netz ziehen.

3. Sam aller Ängste

Die Panthers haben Erfolg mit Sam Darnold, der bei seinem neuen Team keine Geister mehr auf dem Spielfeld sieht, anders als früher, als er noch für die New York Jets auflief und ständig von der gegnerischen Defense erschreckt wurde. Er wird nur in 8,5 % der ESPN-Ligen eingesetzt, aber Manager in tieferen Ligen können mit Darnold, der auf einen günstigen Gegner trifft, einen Versuch wagen.

Obwohl die Texans in dieser Saison nur an 17. Stelle bei den zugelassenen Fantasiepunkten für Quarterbacks pro Spiel (20,3) stehen, könnte Darnold in diesem Spiel mehr Zeit mit dem Ball bekommen als die Signal-Caller, mit denen Houstons Verteidigung in den letzten beiden Wochen zu tun hatte. Die Texans werden die Schlüssel zur Offensive an Rookie Davis Mills übergeben, der am Donnerstag sein erstes Spiel bestreiten wird.

In dieser Saison hat Darnold 50 von 73 Pässen für drei Touchdowns und eine Interception erzielt. Das ist eine Abschlussquote von 68,5 Prozent für Darnold, der bei seinem Revanchesieg gegen die Jets in Woche 1 zu Hause auch einen Touchdown erlief.

2. Ein Fantasy-Football-Weihnachtslied-ina

Für Fantasy-Football-Manager, die die Panthers-Defense gegen die Texans haben, kann Weihnachten schon in Woche 3 der NFL-Saison kommen. Da die Texans Mills anstelle des verletzten Tyrod Taylor einsetzten, wurde die wackelige Offensive von Houston noch wackeliger.

NFL Trikots Günstig - NFL Günstig Personalisieren Frauen Jung Kinder Trikot

NFL Trikots,Taylor hat eigentlich eine bewundernswerte Leistung vollbracht und die Offensive des Teams zusammengehalten. Beim Sieg gegen die Jacksonville Jaguars in der Eröffnungswoche erzielte das Team 37 Punkte, und in Woche 2 entlarvte es die Defense der Cleveland Browns mit 21 Punkten gegen Myles Garrett und Co.

In den ersten beiden Wochen der Saison schaffte es Houston sogar, mit 29,0 Punkten pro Spiel in die Top 10 der Liga aufzusteigen und den siebten Platz bei den Touchdowns pro Spiel (3,5) zu belegen.

All diese Statistiken können vorerst außer Acht gelassen werden, denn niemand weiß, was Mills bei seinem ersten Einsatz als Profi zu leisten vermag. Carolinas Defense, die gerade erst die Saints für 14 Fantasy-Punkte zerfleischt hat, sollte sich gute Chancen ausrechnen, ihren Fantasy-Football-Besitzern ein weiteres großes Spiel zu bescheren. Nach zwei Wochen liegt Carolinas Defense mit 21,0 Punkten an vierter Stelle in der NFL (laut NFL.com).

1. Spiele Mr. DJ

Die Zeiten, in denen David Johnson ein unverzichtbares Fantasy-Produkt war, sind längst vorbei. Er ist zwar nur in 52,3 % der ESPN-Fantasy-Football-Ligen vertreten, aber er kann in Woche 3 eine brauchbare Option auf einem Flex-Spot sein. Und das, obwohl die Panthers in dieser Saison die härteste Defense gegen den Lauf haben und nur 46,5 Rushing Yards pro Spiel zulassen. Warum also DJ spielen?

Unter der Annahme, dass die Texaner in diesem Spiel aufholen, könnte Johnson relativ viele Blicke nach unten bekommen, da Houston auf das Laufspiel verzichtet. Johnson ist mit sechs Zielen der drittbeste Spieler des Teams, während die anderen Running Backs Mark Ingram und Phillip Lindsay zusammen nur fünf haben.

Teile diesen Inhalt